der wohl gemütlichste Ort - im Bett :)


30 Oct
30Oct

In der Werkstatt haben wir die Rahmen der Betten vorbereitet, passend zugesägt und gefräst

...und Probe gesteckt ob denn alles zusammenpasst!

und schon geht das "LEGO"-bauen los :)







 -> die Hölzer für den Lattenrost sind auch schon vorbereitet!
...ganz schön viel ^^


...und hier noch die Fakten über das Zirbenholz:

  • die Zirbe wird auch Arve, Arbe, Zirbel oder Zirbelkiefer genannt
  • die "Königin der Alpen" wächst in Höhenlagen zwischen 1500 bis 2000 Meter auf kargem Untergrund und Gestein
  • die Nutzung von Zirbenholz gilt als besonders nachhaltig und umweltschonend
  • die Zirbelkiefer verströmt ihren eigenen Duft
  • das Holz ist atmungsaktiv und sorgt für ein gesundes Raumklima
  • trägt zur Entspannung und zum allgemeinen Wohlbefinden bei und kann zu erholsamerem Schlaf verhelfen
  • Zirbenbetten fördern den Tiefschlaf, beruhigen und entspannen
  • senken nachweislich den eigenen Herzschlag um bis zu 2500 Schläge pro Nacht (Studie der Forschungsgesellschaft Joanneum Research) => das bedeutet: durch die Wirkung der Zirbe lassen sich bis zu eineinhalb Stunden Herzschlag pro Tag einsparen!
  • gibt es auch als ätherische Öle, Kissen, etc.

die Folge also: Man fühlt sich erholt, revitalisiert und wesentlich gesünder!

Kommentare
* Die E-Mail-Adresse wird nicht auf der Website veröffentlicht.